Bücher über Porsche gibt es viele, niemals aber zu viele!

Als der Stuttgarter Hermann Lapper 1960 im Selbstverlag sein Buch mit dem Titel „Liebe zu ihm“ verlegte, ahnte er sicherlich nicht ansatzweise, welch hervorragendes Werk er damit veröffentlicht hatte. Über 50 Jahre später gehört dieses auf 1.000 Exemplare limitierte Buch zu den gefragtesten unter den über 2.500 Titeln, die sich dem Thema Porsche widmen.

Im Format 30,5 x 30,5 cm breitet die „Liebe zu ihm“ in fünf Sprachen – Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch! – auf 104 Seiten mit 72 mehr- und 18 einfarbigen Abbildungen ein opulentes Panorama der Porschewagen von 1950 bis 1960 ab. Den hellen Leineneinband zieren eine blaue, gelbe und rote Prägung mit den eleganten Silhouetten der Porsche-Modelle 356, 550 und 718. Auf dem vierfarbig gedruckte Schutzumschlag prangt das Konterfei des Porsche 356. Gedruckt wurde die „Liebe zu ihm“ in Stuttgart-Münster, auch für den Satz zeichnet die Buchdruckerei Theodor Glauner verantwortlich.

ONLY PORSCHE BOOKS stellt dieses und viele weitere Bücher rund um das Thema Porsche vor. Hier werden die Firmengeschichte und alle Automodelle behandelt. Doch geht es uns nicht nur um Porsche, auch das Buch an sich interessiert und fasziniert uns, seine Aufmachung, seine „Sonderausstattungen“ und alle erdenklichen Daten rund ums Buch werden deshalb erfasst und dokumentiert.

Gestaltung war bei Porsche schon immer ein wesentliches Thema und ist es weiterhin. Ständige Veränderung und Annäherung an zeitliche Gegebenheiten, technische Innovationen und sich ändernde Geschmäcker sind nicht nur bei Porsche ein Qualitätsmerkmal, auch in der Buchherstellung gehören Veränderungen dazu. Wurden früher noch wenige Bilder und diese meist in Schwarz-Weiß gedruckt, so sind es heute teils bildgewaltige Bände im Mehrfarbendruck, die mit zahlreichen weiterführenden Informationen aufwarten – eine Komplexitätssteigerung, die wir in Parallele zu den immer komplexeren Autos der Marke Porsche sehen wollen.

ONLY PORSCHE BOOKS zeigt Bücher und ihre Geschichten. Schlagen Sie mit uns die Seiten dieses Buches auf und kommen Sie mit auf eine einzigartige Zeitreise durch tausende von gedruckten Seiten.

Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Pinterest
Contact us
Show Buttons
Hide Buttons